Paarcoaching

ÜBER PROBLEME REDEN KREIERT PROBLEME. ÜBER LÖSUNGEN REDEN KREIERT LÖSUNGEN. STEVE DESHAZER

Was kostet das Paarcoaching?

Das Erstgespräch kostet CHF 140. Alle weiteren Sitzungen kosten CHF 180. Unsere Erfahrungen zeigen, dass viele Paare in weniger als sechs Sitzungen zu einem guten Ergebnis kommen.


Vielleicht interessieren Sie aber auch folgende Angebote:

1. Spezielles Angebot für Paare, denen es gut geht

5 Sitzungen innerhalb eines Jahres zum Preis von CHF 720 (Vorauszahlung) mit dem Ziel, an der guten Kommunikation mit Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin zu arbeiten.
Methoden aus der Kommunikationspsychologie und Möllersche Zwiegespräche sind gute Mittel, sich im Gespräch sicherer zu erleben, offener und wertschätzender miteinander umzugehen.
Zu wissen, dass Männer und Frauen verschiedene Kommunikationsstile haben, kann für beide auch eine grosse Unterstützung sein.


2. Paar-Contracting

Fast alle Paare kommen mit guten Absichten in die Paartherapie. Unsere Erfahrung zeigt, dass sie zwar interessiert sind, Änderungen in ihrem Verhalten herbeizuführen, aber häufig kommen sie in die nächste Sitzung, ohne wirklich an ihren Zielsetzungen gearbeitet zu haben. Aus diesem Grund bieten wir eine effizientere Form von Paartherapie an, die auf einem Vertrag zwischen den beiden Partnern und uns basiert: Beide Partner verpflichten sich, die besprochenen Zwischenschritte im Alltag oft zu üben. So wird die Therapie nicht nur kürzer und günstiger, sondern beide erreichen mit hoher Wahrscheinlichkeit ihr Ziel, nämlich eine positivere und harmonischere Paarbeziehung.
Wir bieten dieses neue  Form von Paartherapie als Paket an: fünf Sitzungen innerhalb eines halben Jahres, die ersten zwei Sitzungen während der ersten zwei oder drei Wochen, dann mit grösserem Abstand (Preis: CHF 720 für 5 Sitzungen/60 Minuten).
Wir sind überzeugt, dass Paare in einer Krise auf diese Weise innerhalb einer überschaubaren Zeit wesentliche Fortschritte machen können, die ihre Beziehung nachhaltig verbessern werden.